Warum sollte ich über die LeasingUnion finanzieren?


  • Ein Ansprechpartner
  • Langjährige Erfahrung
  • Sparen von Zeit und Aufwand
  • Optimale Konditionen
Vorteile unserer Partnerschaft

Wo bekomme ich weitere Informationen?


Kontakt

Leasing

Das Leasing von Wirtschaftsgütern ist in Deutschland die wichtigste Art der Finanzierung und bietet Ihnen neben der Schonung des Eigenkapitals zahlreiche Vorteile, durch die Sie Ihre wirtschaftliche Unabhängigkeit erhalten.Leasingraten wirken sich steuermindernd aus. Sie sind festgelegt, transparent und bleiben konstant. Sie erreichen sofort höhere Erträge und bezahlen während der Nutzung. So können Sie einen wichtigen Beitrag für Ihren Unternehmenserfolg leisten und Ihre Zukunft sichern. Bleiben Sie flexibel am Markt und nutzen Sie das finanzierte Gut während der Nutzung. Nach Ablauf der Leasingzeit entscheiden Sie, ob Sie das Gut behalten oder nicht.

Spezielle Leasingvarianten

Vertriebs-Leasing

Das klassische Leasing nutzen Sie als verkaufsförderndes Instrument. Wir zahlen sofort den vollen Kaufpreis an Ihren Kunden und übernehmen das Risiko, Sie nutzen Ihr geleastes Wirtschaftsgut.

Sale and Lease Back

Wandeln Sie ein bereits erworbenes Wirtschaftsgut nachträglich in Leasing um. So erhöhen Sie schnell Ihre Eigenkapitalquote.

Leasingdispo

Sie benötigen einen Finanzierungsrahmen für Ihre Investition, die Sie jedoch erst später tätigen? Wir erstellen den Finanzierungsrahmen, den Sie innerhalb von 6 Monaten abrufen können.

Verschobener Leasing-/Mietbeginn

Sie kaufen ein Gut und die 1. Rate wird erst ab Ablauf von drei Monaten fällig (Saisonangepasst).

Leasingvorteile im Überblick

  • Betriebswirtschaftliche Vorteile: Leasing bindet kein Kapital, d. h. Sie investieren bilanzneutral und schonen somit Ihr Eigenkapital. Dieses können Sie da einsetzen, wo es am meisten einbringt.
  • Liquidität schonen: Gewinnen Sie finanziellen Spielraum. Schonen Sie neben Ihrem Eigenkapital Ihre Kreditlinien bei der Hausbank.
  • Steuervorteile: Leasingraten sind Betriebsausgaben, die in voller Höhe in die Ertragsrechnung einfließen und sich steuermindernd auswirken
  • Sichere Kalkulationsgrundlage: Leasingzahlungen sind fest vereinbart, bleiben konstant und transparent während der gesamten Dauer. Die monatlichen Zahlungen sind eine klare Planungs- und Kostengrundlage und erleichtern somit die innerbetriebliche Kalkulation.
  • Pay as you earn – Sie bezahlen parallel zur Nutzung: Unsere Leasingraten laufen parallel zur Nutzung der Objekte. Die erste Rate wird mit der ersten Nutzung fällig und keinen Tag früher. Da die laufenden Erträge in aller Regel höher sind als die laufenden Leasingraten, finanziert sich die Investition aus den erwirtschafteten Erlösen.
  • Herstellerunabhängig: Entscheiden Sie nach Ihren Präferenzen.
  • Konditionen: Durch die Vielzahl unserer Leasinginstitute können wir für Ihre Investition optimale Konditionen erwirken.
  • Nutzen Sie den Barzahlervorteil: Sie verhandeln mit Ihrem Lieferanten – als Barzahler. Erst dann wird in die Bestellung eingetreten. So erhalten Sie sich alle Vorteile bei der Preisgestaltung.
  • Innovation – Immer auf dem neuesten Stand der Technik: Dank Leasing können Sie besser auf die schnellen Veränderungen der Technik und des Marktes reagieren. Geräte können auf dem neuesten Stand der Technik gehalten werden. Das heute immer größer werdende Risiko der Überalterung wird verringert – ein Wettbewerbsvorteil, der sehr hoch einzuschätzen ist.
  • Bedarfsgenaue Vertragsgestaltung: Der Leasingvertrag ist genau auf Ihren Bedarf zugeschnitten, die Leasingdauer richtet sich nach den AfA-Zeiten. Wir können aber auch die Vertragsdauer Ihren betrieblichen Anforderungen oder der vorgesehenen begrenzten Einsatzzeit des Objektes anpassen. Ein solches maßgeschneidertes Finanzierungskonzept erfordert natürlich erfahrene und zuverlässige Berater. Die haben wir, sie sind sogar unser wertvollstes „Kapital“.